tagCloud2
Mostly Clear

19°C

Pisa

Mostly Clear

Humidity: 94%

Wind: 6.44 km/h

Aktivitäten

Entdecken Sie die Stadt:
Museen, Piazza dei Miracoli mit dem schiefen Turm,
Restaurants, Shopping, Kino und mehr

Museen

Nationalmuseum des Hl. Matthäus

NATIONALMUSEUM DES HL. MATTHÄUS

Das Nationalmuseum des hl. Matthäus ist eines der wichtigsten Museen in Pisa, das zahlreiche Meisterwerke an Gemälden und Skulpturen aus dem frühen Mittelalter beherbergt, sowie auch einige Schätze der Archäologie und der Keramik. Die Sammlung beinhaltet die Werke wichtiger toskanischer Künstler wie Nicola und Giovanni Pisano, Andrea und Nino Pisani, Francesco di Valdambrino, Donatello, Andrea della Robbia etc.
Das Museum befindet sich im alten Kloster des Heiligen Matthäus, auf dem kleinen Platz San Matteo in Soarta, der aus dem frühen 11. Jahrhundert stammt.

Öffnungszeiten:
-werktags: 8:30-19:00
-Sa&So: 9:00-13:30
-geschlossen: montags, 1. Januar, 1. Mai, 25. Dezember

Preis:
-Normal: 5,-
-Ermäßigt: 2.50,-

 


Das alte Schiffsmuseum

DAS MUSEUM DER ALTEN SCHIFFE

Das Museum der alten Schiffe von Pisa, ist ein sehr junges Museum, das noch in der Bauphase steckt.
1998 wurden während der Arbeiten an einer neuen Eisenbahnstrecke verschiedene archäologische Funde gemacht. Der Ort befindet sich in der Nähe des Serchio Flusses und verbarg aufgrund zahlreicer Fluten mehrere Jahrhunderte vorher mindestens 30 Schiffe. Dank des Mangels an Sauerstoff blieben alle sehr gut erhalten.

Museo dell'opera del Duomo

MUSEO DELL'OPERA DEL DUOMO

Das Museo dell'Opera del Duomo befindet sich auf der Piazza del Duomo, im ehemaligen Haus des Primatial, wie der Dom ab 1092 genannt wurde.
Das Museum wurde 1986 eröffnet, um alle Schätze und Werke auszustellen, die aus dem Dom und dem Baptisterium entfernt wurden. Das Museum beherbergt Meisterwerke von Tino di Camaiano und Giovanni Pisano, sowie Reliquien aus dem 17. und 18. Jahrhundert und Gemälde vom 15. bis 17. Jahrhundert.